Die Idee BiomeTI

 

BiomeTI ist eine Initiative von hannoverschen Hochschulprofessoren, die im Bereich der Biomedizintechnik forschen, um gemeinsam mit Strukturfördergesellschaften, mit Industrieunternehmen und Financiers, unterstützt von der niedersächsischen Politik, am Standort Hannover die biomedizintechnische Forschung zu stärken.

BiomeTI bündelt als Verein (BiomeTI e.V.) die Vorhaben und Interessen der wissenschaftlichen Arbeitsgruppen und folgt dem akademischen Prinzip der Einheit von Forschung und Lehre. Die wissenschaftliche Exzellenz der forschenden Arbeitsgruppen bildet die wesentliche Grundlage für einen möglichen anknüpfenden, professionellen Technologietransfer, in dem wissenschaftliche Projekte in marktfähige Produkte umgesetzt werden und dem Investor dadurch ein Return on Investment entsteht. Dies kann durch den sukzessiven Aufbau geeigneter Managementstrukturen, die passgenau an die wissenschaftliche Infrastruktur der Biomedizintechnik angefügt werden, gelingen.

Aufgrund der einmaligen Standortvorteile in Hannover gelingt es BiomeTI damit, die gesamte Wertschöpfungskette von der Idee über das wissenschaftliche Ergebnis hin zum Produkt und zur realitätsnahen Testung in der klinischen Situation abzubilden.